Di 19.09.2017

Erntedankgottesdienst

Klassen 1-4

 

Mi 20.09.2017

Erntedanksuppenessen

 

Mo 25.09.2017

Fototermin

Klasse 1 und 4

 

Di 26.09.2017

Infoabend Schulneulinge 2018

19.30 Uhr Forum

 

Mi 27.09.2017

Schulpflegschaftssitzung

19.30 Uhr

 

Mo 02.10.2017

bewegl. Ferientag

unterrichtsfrei

 

 

 

Individuelle und sonderpädagogische Förderung an der KGS Ülpenich

Die Grundschule hat den Auftrag, alle Schülerinnen und Schüler umfassend zu fördern und dabei sowohl besondere Begabungen zu erkennen und zu fördern als auch Benachteiligungen auszugleichen.

In dem Spannungsfeld unterschiedlicher Lernausgangslagen und Lernmöglichkeiten einerseits und den personellen, räumlichen und materiellen Gegebenheiten anderseits, versucht die KGS Ülpenich die individuellen Lern- und Leistungspotenziale der Schülerinnen und Schüler bestmöglich zu entfalten. Individuelle Förderung soll nicht zuletzt zu größerer Zufriedenheit aller am Lernprozess Beteiligten führen.
 
Der Weiterentwicklung und Optimierung des Unterrichts und des Erziehungsauftrags sieht sich unsere Schule in hohem Maße verpflichtet.
Die wesentliche Kernaussage bildet §1 Abs. 1 des Schulgesetzes NRW:
Recht auf Bildung, Erziehung und individuelle Förderung:
Jeder junge Mensch hat ohne Rücksicht auf seine wirtschaftliche Lage und Herkunft und sein Geschlecht ein Recht auf schulische Bildung, Erziehung und individuelle Förderung. Dieses Recht wird nach Maßgabe dieses Gesetzes gewährleistet.“

 

Die KGS Ülpenich öffnete sich bereits seit Ende der 80er-Jahre der gemeinsamen Förderung „aller“ Kinder. Sie war Vorreiterin des damaligen GU (Gemeinsames Unterrichten behinderter und nichtbehinderter Kinder in der Grundschule) im Kreis Euskirchen. Seitdem werden an der KGS Ülpenich Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Gemeinsamen Lernen gefördert. Auch die Erfahrungen, die im Rahmen des Pilotprojektes „Kompetenzzentrum sonderpädagogischer Förderung“ mit der Stephanusschule Zülpich-Bürvenich gewonnen wurden (SJ 2009/2010 -2013/2014), prägen das aktuelle Förderkonzept.

 

Die KGS Ülpenich ist derzeit eine von 3 GL-Grundschulen der Stadt Zülpich, d.h. Schulen in denen gemeinsames Lernen von Kindern mit und ohne sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf stattfindet. Zurzeit werden Kinder mit den Förderschwerpunkten Sprache, Lernen, emotionale und soziale Entwicklung sowie mit dem Schwerpunkt Hören und Kommunikation im gemeinsamen Lernen an unserer Schule unterrichtet.

 

(Auszug aus dem Schulprogramm)

 

Informieren Sie sich: